Laura Vargas

Laberinto del inconsciente, 2019, Installation, Acryl auf PVC

Ein Dialog, der in Form von Sinneserfahrungen innere psychische und emotionale Bewegungen repräsentiert, in dem sich Ideen überschneiden, wegbewegen und schließlich wiedertreffen. Sie tanzen durch zufällige Impulse und Variationen, wie die Ungewissheit des Lebens und seiner Mysterien selbst.

lauravargasart.com / lauvasa1@hotmail.com